Die verschiedenen Massnahmen werden von der Gemeinde Sevelen finanziell unterstützt:
 

Energetische Erneuerung der Gebäudehülle
Die Dämmung von Einzelbauteilen wird mit CHF 20/m2 Dämmfläche unterstützt. Der Maximal-wert beträgt:
Einfamilienhaus: CHF 3’000
Mehrfamilienhaus: CHF 5’000
Der U-Wert des gedämmten Bauteils darf 0.20 W/(m2K) nicht überschreiten. Es werden nur Wärmedämmungen gefördert, welche den Förderbedingungen der kantonalen Fördermass-nahme «Wärmedämmung von Einzelbauteilen» entsprechen.

Wärmepumpen
Der Einbau einer Wärmepumpe wird mit einem Betrag von CHF 2'000 für Luft/Wasser-Wär-mepumpen und CHF 3'000 für Sole/Wasser- resp. Grundwasser-Wärmepumpen unterstützt. Es werden nur Wärmepumpen gefördert, welche den Förderbedingungen der kantonalen Fördermassnahme «Ersatz von elektrischen und fossilen Heizungen durch Wärmepumpen» entspricht.

Fensterersatz
Der Fensterersatz von bestehenden Bauten wird pauschal mit CHF 2'000 unterstützt, wenn der U-Wert des Glases gleich oder kleiner 0.7 W/(m2K) beträgt und alle Fenster des Objektes oder min 20 m2 innerhalb des Dämmperimeters ersetzt werden.

Photovoltaik-Anlagen im Bestandsbau
Der Einbau einer Photovoltaikanlage im Bestandsbau wird mit einem Beitrag von CHF 200/kWp unterstützt. Es werden nur Anlagen mit min. 5 kWp gefördert. Der Maximalbeitrag beträgt CHF 3'000. Die PV-Module müssen entspiegelt sein. Freiflächenanlagen werden nicht unterstützt.

Batteriespeicher für PV-Anlagen
Die Erstinstallation einer Solarstrombatterie wird pauschal mit CHF 2'000 unterstützt. Die Solarstrombatterie muss mindestens 5 kWh Speicherkapazität aufweisen. Die Anlage ist auf maximal eine Anlage pro EGID (Eidgenössischer Gebäude Identifikator) beschränkt.

Ladestationen für Elektrofahrzeuge
Gefördert werden nur Anlagen, welche jederzeit ungehindert und öffentlich zugänglich sind. Die Ladestation muss dem Stand der Technik und Normen standhalten. Förderung auf Anfrage bei der Energiekommission.

 

Informationen dazu erhalten Sie bei der Abteilung Infrastruktur, Alex Schwendener, Telefon 081 750 11 46 oder a.schwendener@sevelen.ch.

Auf nachstehenden Seiten finden Sie Förderbeiträge von Bund und Kanton. Es lohnt sich, energieeffizient zu investieren, zu kaufen und zu konsumieren.

 

 

 

 

 

Dokumente

Name
Antrag_Energiefrderbeitrag.pdf Download 0 Antrag_Energiefrderbeitrag.pdf