Kommunale Erneuerungswahlen 2024 - eingereichte Wahlvorschläge

5. Juli 2024

Am 31. Dezember 2024 endet die laufende Amtsperiode der Gemeindebehörden. Die Erneuerungswahlen für die Amtsdauer 2025 bis 2028 finden am 22. September 2024 statt.

Wahlvorschläge konnten bis spätestens heute Mittag, 12.00 Uhr, bei der Gemeindekanzlei eingereicht werden. Innerhalb der gesetzten Frist wurden folgende Wahlvorschläge abgegeben:

 

Gemeindepräsidium – Anzahl Mandate 1

Neuhaus Eduard, Gemeindepräsident, parteilos, bisher

 

Schulpräsidium – Anzahl Mandate 1

  • Baumgartner Petra, Schulpräsidentin, FDP, bisher
  • Wunder Ursula, Dozentin Pädagogische Hochschule St. Gallen, Leiterin Regionales Didaktisches Zentrum Sargans, parteilos, neu

 

Gemeinderat – Anzahl Mandate 5

  • Müntener Harald, Kaufmann, FDP, bisher
  • Samu-Schneider Barbara, Coach Arbeitsintegration, SP, bisher
  • Spitz Marc, Broker Consultant, FDP, bisher
  • Gloor Stefan, Geschäftsführer, eidg. dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling, parteilos, neu
  • Sturzenegger Thomas, Kommandant FWWS, parteilos, neu
  • Telatar Tughan, Bauingenieur/Produktmanager, SP, neu

 

Geschäftsprüfungskommission – Anzahl Mandate 5

  • Bollhalder Jakob, Head of Compound&Photonics, Vice President, parteilos, bisher
  • Buchalla-Stüdli Nicole, Kauffrau, Geschäftsführerin, parteilos, bisher
  • Gillmann Daniel, Geschäftsführer, FDP, bisher
  • Zanetti Bruno, Kaufmännischer Angestellter, FDP, bisher
  • Camus Manuela, Bereichsleiterin Gesellschaft und Soziales, MSc Soziale Arbeit, dipl. Betriebswirtschafterin HF, parteilos, neu

 

Zweiter Wahlgang

Ein allfälliger zweiter Wahlgang findet am Sonntag, 24. November 2024, statt. Wahlvorschläge sind in diesem Fall bis spätestens Montag, 30. September, 12.00 Uhr, der Gemeinderatskanzlei einzureichen. Im Übrigen gelten die gleichen Bestimmungen wie für den ersten Wahlgang.

 

Gemeinderatskanzlei Sevelen