Bildung ist eine Investition in die Zukunft.

LernLot

Seit Januar 2005 gibt es ein Testsystem für die 2. Primarklassen, das sich LernLot nennt. Es erlaubt den Lehrpersonen den Vergleich mit ande­ren Klassen im Kanton. 


Geprüft werden folgende Grundanforderungen:

Mathematik
  • Zahlen, Operationen, Grössen
Deutsch
  • Hören/Verstehen
  • Lesen/Verstehen
  • Schreiben

Das Testsystem wird jeweils im Frühjahr durchgeführt und verteilt sich auf 3-4 Wochen. An den Elterngesprächen werden die Eltern über den Leistungs­stand ihres Kindes informiert. Falls es beim LernLot zu Abweichun­gen von den sonstigen Leistungen kommt, melden sich die Lehrper­sonen bei den Eltern.