Sevelen - gemeinsam einzigartig.

Informationen zum Coronavirus

Dienstag, 20.10.2020


Rückkehr in die normale Lage und Planung der Übergangsphase bis Frühling 2023

Ab Freitag, 1. April 2022, sind die letzten Massnahmen in der Covid-19-Verordnung besondere Lage aufgehoben: die Isolationspflicht für infizierte Personen sowie die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr und in Gesundheitseinrichtungen.

Damit erfolgt die Rückkehr in die normale Lage, und die Hauptverantwortung für Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung liegt nun wieder bei den Kantonen.

Bis im Frühling 2023 ist eine Übergangsphase mit erhöhter Wachsamkeit und Reaktionsfähigkeit angezeigt. 

 

Anmeldung für die Covid-19-Impfung

Unter folgendem Link finden Sie alle Informationen zur Anmeldung der Impfung: https://wir-impfen.ch/

 

Sie möchten einen Covid-Schnelltest machen?

Hier finden Sie die nächstgelegene Testmöglichkeit in Ihrer Region: https://www.sg.ch/tools/informationen-coronavirus/coronavirus-tests.html

 

 

Schule

Die aktuellen Informationen der Schule finden Sie unter folgendem Link: https://www.sevelen.ch/Schule/Unsere-Schule

 

Altersheim Gärbi

Die aktuellen Informationen des Altersheims Gärbi finden Sie unter folgendem Link: https://www.sevelen.ch/Altersheim/Herzlich-Willkommen

 

Quarantänepflicht für Einreisende

Hier finden Sie die Liste der quarantänepflichtigen Länder

 

Aktuelle Informationen von Bund und Kanton

Die aktuellen Informationen, Weisungen etc. des Kantons St. Gallen finden Sie auf folgender Internetseite des Kanton St. Gallen.

Die aktuellsten Informationen vom Bund finden Sie beim Bundesamt für Gesundheit BAG

 

Hotline Kanton St.Gallen - Tel. 058 229 22 33 

Hotline Bund

Hotline für die Bevölkerung: 058 463 00 00

Hotline für Reisende: 058 464 44 88

(Täglich von 6 bis 23 Uhr)

Informationsseite des Bundesamtes für Gesundheit: www.bag.admin.ch

‹ zur Liste