Das lebenslange Lernen beginnt hier.

News

Die Gärbistrasse inklusive Trottoir ist streckenweise in einem schlechten Zustand. Sie wird darum ab Montag, 19. Juni 2017 im Bereich Haus Nr. 16 bis 26, auf einem Abschnitt von rund 100 Metern, totalsaniert. Allfällige notwendige Werkleitungserneuerungen fliessen ebenfalls ins Projekt mit ein. Durch die geplante Baustelle führt ein Schulweg. Um die Gefahren und Behinderungen für Schüler und Kindergärtner infolge Baustellenbetrieb möglichst gering zu halten, wird auch das Zeitfenster der Schulsommerferien baulich genutzt. Mit Beginn des neuen Schuljahres ab dem 14. August 2017 können dann alle Kinder bereits ihren üblichen Schul-/Kindergartenweg nutzen. Vorerst zwar über geführte Wege im Rohbau, jedoch ohne Umleitungen.

Planbeilage siehe Anhang