Sevelen - angenehm anders

Strassenverkehrszählung 2016

Freitag, 03.03.2017


Das Tiefbauamt des Kantons St. Gallen informiert über das Ergebnis der automatischen Strassenverkehrszählungen im Kanton St. Gallen im abgelaufenen Jahr. In der Gemeinde Sevelen wird der Strassenverkehr im Büeli gezählt.

Der Fahrzeugverkehr auf der Kantonsstrasse im Büeli verzeichnete ein Jahresmittel von 4‘756 Fahrzeugen. Insgesamt haben im vergangenen Jahr 1'740'865 Motorfahrzeuge (2015: 1‘732‘626) diese Zählstelle passiert. Dies entspricht einer Zunahme von 0.5% gegenüber 2015.

Interessant ist auch die Zählstelle Buchs-Räfis (Oberräfis). Total verkehrten im Jahresmittel 8‘762 Fahrzeuge. Der Höchststand wurde im September mit 9‘409 Fahrzeugen gemessen. Höchster Werktag war der 15. August mit 11‘337 Fahrzeugen, höchster Samstag der 30. April mit 9‘595 Fahrzeugen und höchster Sonntag der 28. August mit 7‘120 Fahrzeugen. Gesamthaft wurden an dieser Stelle im Jahr 2016 3‘206‘918 Fahrzeuge (2015: 3‘261‘980) registriert, dies entspricht einer Abnahme gegenüber dem Vorjahr von -1.7%.

Gemeinderatsverhanldungen vom 27.02.2017




‹ zur Liste