Sevelen - lebendig, offen, mittendrin

Volksinitiative «Volkswahl des Bundesrates»

Samstag, 01.06.2013


Abstimmungstermin

09.06.2013
Vorlage Volksinitiative «Volkswahl des Bundesrates»             abgelehnt 
Ebene Bund  
Institution Volksinitiave   
Weitere Informationen Eidgenössische Vorlagen  

Formulierung

Wollen Sie die Volksinitiative «Volkswahl des Bundesrates» annehmen

Beschreibung

Die Initiative will, dass der Bundesrat nicht mehr vom Parlament gewählt wird, sondern vom Volk. Die Bundespräsidentin oder der Bundespräsident soll ebenfalls nicht mehr vom Parlament gewählt werden, sondern vom Bundesrat.

 

Stimmberechtigte 2'524
Stimmbeteiligung 43.8%
    Anzahl
Vorlage

Ja-Stimmen

316
 

Nein-Stimmen

784
 

Leer

6
 

Ungül

1_Eidg-20130609.pdf

‹ zur Liste