Sevelen - schön, hier zu sein.

Altersheim Gärbi; Anpassung der Taxordnung

Donnerstag, 07.11.2019

Mit dem Bundesbeschluss zur Korrektur der Anteile an die Pflegefinanzierung gemäss Kranken-versicherungsgesetz per 1. Januar 2020 hat sich eine neue Aufteilung der Rechnungsbeiträge ergeben.

Die obligatorischen Krankenpflegeversicherungsbeiträge nach Krankenpflegeleistungsverordnung wurden damit angepasst. Die maximale Beteiligung der Bewohnenden von CHF 21.60 erhöht sich auf CHF 23. Der Gemeinderat hat dem Antrag der Betriebskommission zur entsprechenden Korrektur der Anteile nach Krankenversicherungsgesetz zugestimmt. Er hat zudem grünes Licht gegeben für eine Erhöhung der Betreuungstaxe von CHF 28 auf CHF 32 sowie diversen Preisanpassungen für private Auslagen und Zusatzleistungen. Die Anpassung der Taxordnung erfolgt auf den 1. Januar 2020.

 

 

 

‹ zur Liste