Sevelen - lebendig, offen, mittendrin

«Abfall sichtbarmachen» – Littering Aktion 2019 – Dienstag, 19. März 2018

Donnerstag, 14.03.2019

Auf den Wiesen entlang der Hauptstrasse von Sevelen Richtung Räfis sowie den Wiesen entlang der Hauptstrasse von Sevelen Richtung Autobahn wird der Abfall sichtbar gemacht.

Zusammen mit der Umwelt- und Naturschutzkommission Sevelen, der Primarschule Gadretsch sowie dem St. Galler Bauernverband findet in Sevelen die Aktion «Abfall sichtbar machen» statt.

Die Primarschulklassen von Fabian Anrig und Géraldine Grob werden aufzeigen, wie viel Abfall auf der Wiese und am Strassenrand herumliegt. Schülerinnen und Schüler markieren den weggeworfenen Abfall auf den Wiesen mit roten Fähnchen. Dadurch soll auf die Abfallproblematik aufmerksam gemacht und die Bevölkerung aufgefordert werden, den Abfall fachgerecht zu entsorgen. An der Seveler «Umweltputzete», am Samstag, 30. März 2019, werden die Fähnchen wieder abgeräumt und das übrige Gemeindebiet von Oberstufen-SchülerInnen und Freiwilligen «geputzt».

‹ zur Liste